Januar 2016

  • Für unseren neuen kassenanerkannten Ausbildungsgang zur/zum EntspannungspädagogIn/TherapeutIn in Kooperation mit dem BRSNW ab Juni 2016, wiederum im Haus des Behindertensports in Winterberg-Langewiese, ist jetzt auch der Flyer fertiggestellt. ( siehe bitte unter der Rubrik „Ausbildung“). Es gibt es zur Zeit noch einige freie Plätze). Auf Grund der bisher schon eingegangenen Anmeldungen findet die Ausbildung auf jeden Fall statt. Weitere Infos und Anmeldungen über Jochen Beutler (per Mail: jb@bk-dv.de oder Tel.: 017149127819).
  • Wir möchten noch einmal auf die Homepage unserer Freundinnen und Freunde vom „Handi(cap)Treff“ (http://handitreff.jimdo.com) aufmerksam machen! Auf dieser Homepage findet sich Informationen und Möglichkeiten zum Austausch zum Thema Handicap für Menschen mit und ohne Behinderung. Jeden MITTWOCH und SAMSTAG, jeweils ab 20.00 Uhr, ist dort der Chatraum zu einer gemütlichen Plauderrunde geöffnet. (Weitere Infos s. bitte unter der Rubrik Handi(cap)Treff).
  • Für unsere geplanten Tanzveranstaltungen für Menschen mit und ohne Handicaps im Raum Bochum/Dortmund/Hagen suchen wir einen geeigneten Raum (ca. 200 Pers., barrierefrei). Da wir dieses Angebot ehrenamtlich durchführen und für die BesucherInnen kostenlos anbieten möchten, bitten wir um Angebote mit einem günstigen Mietpreis! Für Hinweise sind wir dankbar! (bitte an die Geschäftsstelle unter 02335/6844128 oder 01714912781).
  • Auf Grund der großen Nachfrage gibt es doch noch einen weiteren kassenanerkannten Ausbildungskurs in Entspannungspädagogik speziell für Studierende aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich Die Termine für diesen Kurs im September 2016 stehen jetzt fest. Sie finden diese samt weiteren Informationen und dem aktuellen Flyer in unserer Rubrik Ausbildung. Die Anmeldung ist bis Ende August 2016 möglich. Die Teilnahme erfolgt entsprechend der Reihenfolge der Anmeldungen.
  • Auch die neuen Termine zur Ausbildung in Entspannungspädagogik für Pflegekräfte Kurs 2016/2017 stehen jetzt fest. Sie finden diese samt weiteren Informationen und dem aktuellen Flyer in unserer Rubrik Ausbildung. Die Anmeldung ist bis Ende September 2016 möglich.