Archiv der Kategorie: Neuigkeiten

Juni / Juli 2018

  • Wir freuen uns sehr über unsere neue Kooperation mit dem Pädagogischen Institut der Evangelischen Kirche von Westfalen! Ab 2019 werden wir gemeinsam kassenanerkannte Fortbildungskurse aus dem Präventionsbereich für Lehrerinnen und Lehrer in NRW anbieten. Weitere Informationen zu den einzelnen Kursen folgen in Kürze hier auf unserer Homepage.

 

  • Unsere Geschäftsstelle ist aus organisatorischen Gründen von Freitag, dem 6. Juli bis zum Dienstag, dem 31. Juli 2018 nicht besetzt. Eingehende Post wird in dieser Zeit gelagert und ab August wieder bearbeitet. In dieser Zeit eingehende Anmeldungen zu Fortbildungskursen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. In dringenden Fällen können Sie uns unter der 01714912781 eine Nachricht hinterlassen, wir melden uns dann bei Ihnen. –

 

  • Für die ab Juli/August beginnenden regionalen QiGong Ausbildungskurse sind noch Anmeldungen über unsere Geschäftsstelle unter info@bk-dv.de möglich. Wir leiten Ihre Anfrage dann an die entsprechende KursleiterIn in Ihrer Region weiter.

Mai 2018

  • Satzungsgemäß wurde in der Mitgliederversammlung unseres Vereins am 9. Mai 2018 ein neuer 2. Vorsitzender gewählt, nachdem unser bisheriger 2. Vorsitzender, Herr Markus Sorg, auf Grund zusätzlicher beruflicher Verpflichtungen von seinem Vorstandsamt zurück getreten ist. Wir danken Herrn Pfarrer Sorg herzlich für seine engagierte Vorstandsarbeit und wünschen ihm viel Freude und Erfolg für seine beruflichen Aufgaben!

 

  • Neu aufgestellt und gewählt wurde zum 2. Vorsitzenden Herr Dr. Andreas Knoll (Supervisor) aus Bochum. Herr Dr. Knoll wurde von der Mitgliederversammlung einstimmig (bei einer Enthaltung) gewählt. Wir gratulieren!

 

  • Der Vorstand hat zur Unterstützung seiner Vorstandstätigkeit als weiteres Vereinsmitglied Herrn Dr. Alexander Pusch in das BeraterInnenteam berufen. Herr Dr. Pusch nahm die Berufung an.

 

  • Des weiteren hat der Vorstand mit sofortiger Wirkung Frau Kerstin Hardtke zur stellvertretenden Geschäftsführerin berufen.

 

  • Die Koordination für unsere Ausbildungsreihe der „Qigong Intensivseminare“ läuft auch weiterhin über unsere Vereinsgeschäftsstelle in Wetter. Die nächsten 10 Ausbildungsgruppen starten ab Juli 2018. Anfragen von InteressentInnen bitte per Mail an: info@bk-dv.de . Wir leiten die Anfragen dann an die/den jeweiligen Kursleiterin vor Ort weiter

 

  • Wir möchten noch einmal auf die Homepage unserer Freundinnen und Freunde vom „Handi(cap)Treff“ (http://handitreff.jimdo.com) aufmerksam machen! Auf dieser Homepage findet sich Informationen und Möglichkeiten zum Austausch zum Thema Handicap für Menschen mit und ohne Behinderung. Jeden MITTWOCH und SAMSTAG, jeweils ab 20.00 Uhr, ist dort der Chatraum zu einer gemütlichen Plauderrunde geöffnet. (Weitere Infos s. bitte unter der Rubrik Handi(cap)Treff).

April 2018

  • KORREKTUR: Unsere Mitgliederversammlung am 9. Mai um 17h findet nicht wie ursprünglich angekündigt in der Hagener „Waldlust“ statt, sondern im Restaurant „Auf’m Kamp“, Selbecker Stieg 26, 58091 Hagen (Nähe Freilichtmuseum)

 

  • Der neue Flyer für unsere kassenanerkannte Ausbildung zur/m Schlaf- und EntspannungspädagogIn/TherapeutIn 2018/19 in Kooperation mit der Ev. Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe ist aus der Druckerei eingetroffen. Weitere Infos (Flyer/Termine etc.) siehe bitte unter Ausbildung.

 

  • Auf Grund der weiterhin sehr großen Nachfrage gibt es noch einen zusätzlichen kassenanerkannten Ausbildungskurs in Entspannungspädagogik speziell für Studierende aus dem Sozial, Sport- und Gesundheitsbereich. Die Termine für diesen Kurs im September 2018 stehen jetzt fest. Sie finden diese samt weiteren Informationen und dem aktuellen Flyer in unserer Rubrik Ausbildung. Die Anmeldung ist bis spätestens Anfang September 2018 möglich. Die Teilnahme erfolgt entsprechend der Reihenfolge der Anmeldungen.

 

  • Für unseren kassenanerkannten Ausbildungskurs in Entspannungspädagogik in Kooperation mit dem DBFK (Beginn: 12.10.2018) gibt es zur Zeit noch freie Plätze. Auf Grund der bereits eingegangenen Anmeldungen findet der Kurs auf jeden Fall statt.

 

  • Wir freuen uns über die neue Kooperation mit dem Deutschen Dachverband für Psychotherapie (DVP e.V.) . Die Kontaktdaten finden Sie auf der Seite unter Kooperationen.

 

  • Die REZERTIFIZIERUNG und Erweiterung auf Anerkennung für Kompaktangebote für TeilnehmerInnen unserer bisherigen Ausbildungen können ab 2018 auf dem Post-/Mailweg erfolgen. Bitte meldet Euch ca. 1-2 Monate vor Eurem Rezertifizierungstermin per Mail über jb@bk-dv.de

Februar 2018

  • Die neuen Termine zur Ausbildung in Entspannungspädagogik für Pflegekräfte Kurs 2018/19 stehen jetzt fest. Sie finden diese samt weiteren Informationen und dem aktuellen Flyer in unserer Rubrik Ausbildung. Die Anmeldung ist bis Ende September 2018 möglich.

 

  • In der Zeit von Dienstag, dem 20. Februar bis Mittwoch, den 7. März 2018 ist unsere Geschäftsstelle aus organisatorischen Gründen nicht besetzt. Ankommende Post wird solange gelagert und ab dem 8. März wieder bearbeitet. Während dieser Zeit eingehende Anmeldungen für Ausbildungskurse werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. In dringenden Fällen können Sie uns eine Nachricht unter der Tel-Nr.: 01714912781 hinterlassen. Wir melden uns dann bei Ihnen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Januar 2018

  • In unserem kassenanerkannten Ausbildungskurs in Entspannungspädagogik speziell für Studierende im März 18 gibt es zur Zeit noch 3 freie Plätze. Weitere Infos finden Sie unter dem Menupunkt Ausbildung.

 

 

  • Qigonglehrererinnen und Qigonglehrer unseres Vereins bieten ab 2018 Ausbildungen zur/m KursleiterIn in Qigong an (8 Wochenenden mit 250 UE). Darauf aufbauend besteht dann für die TeilnehmerInnen dieser Ausbildungen die Möglichkeit in einer 2. Ausbildungsstufe die Voraussetzungen zur Kassenanerkennung zu erwerben. Weitere Infos über jb@bk-dv.de und in den nächsten Monaten auch hier auf unserer Homepage.

Dezember 2017

Wir wünschen allen Freundinnen und Freunden des Blaues Kreuz Diakonieverein frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und einen erfolgreichen Start in das neue Jahr 2018

  • Die REZERTIFIZIERUNG und Erweiterung auf Anerkennung für Kompaktangebote für TeilnehmerInnen unserer bisherigen Ausbildungen können ab 2018 auf dem Post-/Mailweg erfolgen. Bitte meldet Euch ca. 2 Monate vor Eurem Rezertifizierungstermin per Mail über jb@bk-dv.de

 

  • Die Koordination für unsere neue Ausbildungsreihe der „Qigong Intensivseminare“ läuft auch weiterhin über unsere Vereinsgeschäftsstelle in Wetter. Die ersten 4 Ausbildungsgruppen starten im Januar 2018. Anfragen von InteressentInnen bitte per Mail an: info@bk-dv.de . Wir leiten die Anfragen dann an die/den jeweiligen Kursleiterin vor Ort weiter.

Oktober 2017

  • Die Termine für unsere nächste Ausbildungsgruppe zur/m „Grönemeyer Rückentherapeut“ stehen jetzt fest. Die 4 Wochenenden sind am: 24.-26.11.17, 15.-17.12.2017, 12.-14.1.2018 und 19.-21.1.2018. Rückfragen bitte per Mail unter: jb@bk-dv.de oder Tel.: 01714912781.

 

  • Auf Grund der großen Nachfrage gibt es noch einen weiteren kassenanerkannten Ausbildungskurs in Entspannungspädagogik speziell für Studierende aus dem Sozial, Sport- und Gesundheitsbereich. Die Termine für diesen Kurs im März 2018 stehen jetzt fest. Sie finden diese samt weiteren Informationen und dem aktuellen Flyer in unserer Rubrik Ausbildung. Die Anmeldung ist bis spätestens Anfang März 2018 möglich. Die Teilnahme erfolgt entsprechend der Reihenfolge der Anmeldungen.

 

  • Die Koordination für unsere neue Ausbildungsreihe der „Qigong Intensivseminare“ läuft weiterhin über unsere Vereinsgeschäftsstelle in Wetter. Anfragen von InteressentInnen bitte per Mail an: info@bk-dv.de  . Wir leiten die Anfragen dann an die/den jeweiligen Kursleiterin vor Ort weiter. Geplant sind bereits 18 entsprechende offene Seminarangebote in NRW ab Anfang 2018.

 

  • Wir möchten noch einmal auf die Homepage unserer Freundinnen und Freunde vom „Handi(cap)Treff“ (http://handitreff.jimdo.com) aufmerksam machen! Auf dieser Homepage findet sich Informationen und Möglichkeiten zum Austausch zum Thema Handicap für Menschen mit und ohne Behinderung. Jeden MITTWOCH und SAMSTAG, jeweils ab 20.00 Uhr, ist dort der Chatraum zu einer gemütlichen Plauderrunde geöffnet. (Weitere Infos s. bitte unter der Rubrik Handi(cap)Treff).

September 2017

  • TERMINVERSCHIEBUNG für die Ausbildung „GRÖNEMEYER RÜCKENSCHUL THERAPEUTIN“
    Auf Grund von Erkrankung fällt das erste Wochenende der Ausbildung von „GRÖNEMEYER RÜCKENSCHULTHERAPEUTIN“ vom 29.9.-1.10.2017 aus. Dafür wird ein zusätzliches Wochenende vom 15.-17.12.2017 angehängt. Weitere Infos gerne telefonisch: 01714912781 oder per Mail: jb@bk-dv.de

 

  • Die Koordination für unsere neue Ausbildungsreihe der „Qigong Intensivseminare“ läuft über unsere Vereinsgeschäftsstelle in Wetter. Anfragen von InteressentInnen bitte per Mail an: info@bk-dv.de . Wir leiten die Anfragen dann an die/den jeweiligen Kursleiterin vor Ort weiter. Zur Zeit gibt es bereits 16 entsprechende offene Seminarangebote in NRW ab Anfang 2018.

 

  • Für unseren kassenanerkannten Ausbildungskurs in Entspannungspädagogik in Kooperation mit dem DBFK (Beginn: 29.9.17) gibt es zur Zeit noch freie Plätze. Auf Grund der bereits eingegangenen Anmeldungen findet der Kurs auf jeden Fall statt.

August 2017

  • In Kooperation mit dem Institut für Kirche und Gesellschaft bieten wir im Oktober eine kassenanerkannte und bildungsurlaubsanerkannte Weiterbildung zur/m EntspannungspädagogIn an. Weitere Infos finden Sie im Flyer unter „Ausbildung“.

 

  • Wir freuen uns über den neuen Freundeskreis unseres Vereins in Südnorwegen (obwohl unsere norwegischen Sprachkenntnisse noch wesentlich schlechter sind als die Deutschkenntnisse unserer norwegischen Freunde) – siehe unter „Freundeskreise

 

  • Für unseren kassenanerkannten Ausbildungskurses in Entspannungspädagogik in Kooperation mit dem DBFK gibt es im Moment noch einige freie Plätze. (Bei den TeilnehmerInnen kommen meist die Hälfte aus der Pflege und die andere Hälfte aus dem Sozial, Gesundheits- und Sportbereich). Auf Grund der bereits eingegangenen Anmeldungen findet die Ausbildung auf jeden Fall statt. Weitere Infos finden Sie im Flyer unter „Ausbildung“.

Juni/Juli 2017

  • In der Zeit von Freitag, dem 7. Juli bis Freitag, den 28. Juli 2017 ist unsere Geschäftsstelle aus organisatorischen Gründen nicht besetzt. Ankommende Post wird solange gelagert und ab dem 31. Juli wieder bearbeitet. Während dieser Zeit eingehende Anmeldungen für Ausbildungskurse werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
    In dringenden Fällen können Sie uns eine Nachricht unter der Tel-Nr.: 01714912781 hinterlassen. Wir melden uns dann bei Ihnen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
  • Wir möchten noch einmal auf die Homepage unserer Freundinnen und Freunde vom „Handi(cap)Treff“ (http://handitreff.jimdo.com) aufmerksam machen! Auf dieser Homepage findet sich Informationen und Möglichkeiten zum Austausch zum Thema Handicap für Menschen mit und ohne Behinderung. Jeden MITTWOCH und SAMSTAG, jeweils ab 20.00 Uhr, ist dort der Chatraum zu einer gemütlichen Plauderrunde geöffnet. (Weitere Infos s. bitte unter der Rubrik Handi(cap)Treff).
  • Satzungsgemäß wurde in der Mitgliederversammlung unseres Vereins am 2. Juni 2017 ein neuer Vorstand gewählt. Nach 10 Jahren erfolgreicher Vorstandsarbeit sind unsere bisherige 2. Vorsitzende, Frau Ilona Schmidt und unser bisheriger Kassierer, Herr Wolfgang Sablotni in den wirklich wohlverdienten(!) Vorstandsruhestand getreten. Beide bleiben aber weiter aktiv in der Vereinsarbeit, vorüber wir uns sehr freuen! Unser bisheriger 1. Vorsitzende, Herr Claus Foller, hat diesmal für das Amt des Kassierers kandidiert. Neu aufgestellt und gewählt wurden zum 1. Vorsitzenden Herr Bernd Sturm (Steuerberater) aus Hagen-Hohenlimburg und Herr Markus Sorg (Pfarrer) aus Hattingen. Alle 3 Vorstandsmitglieder wurden von der Mitgliederversammlung einstimmig (bei jeweils einer Enthaltung) gewählt. Wir gratulieren!
  • Der neue Vorstand hat zur Unterstützung seiner Vorstandstätigkeit die folgenden 3 Vereinsmitglieder als BeraterInnenteam berufen: Frau Pfarrerin i.R. Ilona Schmidt. Herrn Prof. Friedhelm Munzel und Herrn Dr. Andreas Knoll. Alle drei Berufenen nahmen ihre Berufungen an.